Spring Noir: Frühling mal monochrom

Alles klar: die Tage werden länger, die Uhren ticken mit der Sommerzeit, es wird wärmer und es sehnt uns nach draußen. Es wird grün, grüner  (Aloha, es kommt bald wieder die IRre - also die Infrarote - Zeit!) und bunter. Da kommt mir ein Gedanke: "Warum nicht einfach mal den Frühling in monochrom erwischen?" Na klar, warum eigentlich nicht! Hier kommen ein paar erste Schritte von meinem "Spring Noir":







Keine Kommentare

Powered by Blogger.